medibuero head image
Debatten & Kampagnen

Als Antirassistische Initiative verfolgen wir seit der Gründung des Medibüros das Ziel, die Gesundheitsversorgung von Illegalisierten und Migrant_innen ohne Krankenversicherung auf politischem und pragmatischem Wege zu verbessern.

Für uns ist dabei die Zusammenarbeit in und mit verschiedenen Bündnissen, Netzwerken, Initiativen, Gruppen und Institutionen zentral.

Neben unserer alltäglichen Vermittlungsarbeit versuchen wir daher über Aufklärungs- und Lobbyarbeit sowie politischen Druck auf verschiedenen Ebenen Bewegung in die unhaltbaren politischen Verhältnisse zu bringen.

Dabei beschränken wir uns von unserem politischen Selbstverständnis als antirassistisches Projekt nicht auf den Zugang zu regulärer Gesundheitsversorgung aller Menschen unabhängig vom Aufenthaltsstatus.

An dieser Stelle möchten wir über aktuelle sowie gesellschaftspolitisch anhaltende Debatten und Kampagnen informieren, an denen wir als Medibüro beteiligt sind oder die wir einfach wichtig und richtig finden.

Aufrufe, Kampagnen und Stellungnahmen von uns und von anderen

Verbesserung der medizinischen Versorgung für Asylsuchende und und Flüchtlinge - Minderversorgung beenden | Aufruf und Kampagne 2015, medico, vdää und Medinetze/Medibüros, Pressemitteilung vom 19. August 2015

Asylrechtsverschärfung stoppen! | Kampagne und Aufruf 2015, Bündnis für Bedingungsloses Bleiberecht

Gesundheit für alle! Asylbewerberleistungsgesetz abschaffen! | Kampagne der Medibüros, 2014

Für eine reguläre Gesundheitsversorgung aller Menschen –unabhängig vom Aufenthaltsstatus! | Medibüro Berlin, November 2013 - April 2014

Frieden statt Frontex | Medibüro Berlin, 2013

Kampagne gegen Abschottung und Illegalisierung, für gleiche soziale Rechte und medizinische Versorgung für alle! | Medibüro Berlin, seit März 2013

Solidarität statt Rassismus | Kritnet - Labor/Netzwerk für kritische Migrations- und Grenzregimeforschung, September 2013

Freiheit statt Frontex | Afrique-Europe-Interact, Welcome to Europe, Labor/Netzwerk für kritische Migrations- und Grenzregimeforschung, März 2011

Demokratie statt Integration | Labor/Netzwerk für kritische Migrations- und Grenzregimeforschung, 2010

Globale Soziale Rechte aneignen - Vom anonymen Krankenschein für Papierlose zur gleichberechtigten Gesundheitsversorgung für Alle | Medibüro Hamburg, Initiative Globale Soziale Rechte