medibuero head image
Koordinierung der medizinischen Versorgung von Geflüchteten beim LaGeSo
Auch das Medibüro erhält seit Wochen und Tagen zunehmend zahlreiche Anfragen zur medizinischen und sonstigen Unterstützung der geflüchteten Menschen und Asylsuchenden in Berlin - insbesondere vorm LaGeSo - Landesamt für Gesundheit und Soziales.

Das Medibüro koordiniert NICHT die Versorgung vor Ort. Die medizinische Versorgung wird vom LaGeSo - Landesamt für Gesundheit und Soziales gemeinsam mit den Johannitern koordiniert. Die Berliner Ärztekammer hat zur Hilfe und Unterstützung aufgerufen. Wer sich hier ärztlich oder auch anderweitig engagieren möchte, wendet sich bitte direkt an das LaGeSo bei folgendem Kontakt:
Irmgard.Oehlert@lageso.berlin.de und CC an: medlageso@outlook.de

Informationen dazu finden Sie bei der Ärztekammer

Weitere Informationen

28.08.2015: RBB-Inforadio Interview mit Günther Jonitz, Präsident der Berliner Ärztekammer

Ausführliche Informationen zu den verschiedenen Versorgungsbereichen finden Sie in der Pressemitteilung der Initiative "Moabit hilft" vom 22.08.2015

18.08.2015: Pressemitteilung der Ärztekammer

12.08.2015: Stellungnahme Flüchtlingsrat Berlin zum Flüchtlingskonzept des Berliner Senats

11.08.2015: Senat beschließt unfangreiches Konzept für Flüchtlinge